'Wings of Time' 2014

Auf der kleinen Insel Sentosa, einem  Freizeitparadies 10 km südlich von Singapur, realisierte das französische Unternehmen ECA2 mit "Wings of Time" ein spektakuläres Projekt.

Es handelt sich dabei um eine permanente Live Show, die 3D Video Mapping mit allen anderen Multimedia Effekten - Pyrotechnik, Wasserfontainen, Feuereffekte, Licht, Sound und natürlich Laser - kombiniert. 

Die wundervollen Lasereffekte im Rahmen der Show wurden von Claude Lifante designt.

Die feierliche Premiere von "Wings of Time" fand am 17. Juni 2014 am Siloso Beach statt.
Für das Projekt ist eine Laufzeit von 16 Monaten vorgesehen.

Die gesamte Bühnenkonstruktion befindet sich im Meer.
Als Projektionsfläche dienen acht Dreiecke und ein mittig angeordnetes Drachenviereck, die auf einem Gestell sechs Meter über der Wasseroberfläche montiert sind.

Die Anordnung der einzelnen Flächen entspricht den Flügeln eines Vogels, der als zentrale Figur in der Show fungiert.
Insgesamt ist die Projektionsfront 55 Meter lang und 12 Meter hoch.

Zusammen mit unserem belgischen Vertriebspartner LSE haben wir dieses Projekt mit der Bereitstellung der notwendigen Lasertechnik unterstützt. Insgesamt acht Laserprojektoren aus unserem Haus sind vor Ort installiert:

  • 4 Full color Laserprojektoren PHAENON X Pro (ROGB bzw. OGB) mit jeweils 15 W und integriertem Grating-Modul.
    Die orangenen Laserquellen sorgen dabei für besonders warme Farben.
  • 4 Single color Laserprojektoren BLITZ, die schon vor sieben Jahren für die Show "Songs of the Sea" im Einsatz waren und noch immer in einem guten Zustand sind.

Weitere Anwendungen

L
M
S