Fountain Scan by Robert Henke

Zum 300. Jahrestag der Großen Fontäne in den Herrenhäuser Gärten in Hannover schuf der audiovisuelle Künstler Robert Henke eine erstaunliche Installation.

Die Installation besteht aus vier PHAENON X 30000 RYGB-Laserprojektoren, die farbige Laserflächen auf den Brunnen projizieren. Das Laserlicht illuminiert die fallenden Tropfen und den Nebel um den Springbrunnen. Dadurch scheinen Wolken aus Licht über dem Brunnen zu schweben.

Darüber hinaus richten vier BLITZ Pro-Laserprojektoren, die auf den Hauptachsen des Parks installiert sind, ihre cyanfarbenen Laserstrahlen auf den Sockel des großen Springbrunnens. Der längste Laserstrahl reicht 500 m vom Schloss bis zum Springbrunnen und führt die Besucher durch den Park zur Installation.

Weitere Informationen ur Installation finden Sie unter Fountain Scan by Robert Henke

 


Installierte Systeme:

4 x PHAENON X RYGB

4 x BLITZ Pro Cyan

More projects

L
M
S