Festival of Lights 2011

Fernsehturm am Alexanderplatz

Der imposante Turm wurde in festgelegten zeitlichen Abständen mit einer Grafikshow bestrahlt.
Zwei Laserprojektoren, die auf dem Dach des Plattform-Baus am Fernsehturm installiert waren, sorgten für die notwendige Laserpower. Eine besondere Herausforderung war es, die immense Höhe des Turms als Projektionfläche für Lasergrafiken zu nutzen. Doch unser Team von Laserdesignern hat das exzellent gelöst. Eine Zusammenstellung von passenden Grafiken, deren Formen und Farben sich stets änderten, ließen eines der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt in ganz neuem Licht erscheinen, wie die Bilder und das Video zeigen.

Die Resonanz des Publikums war sehr positiv, viele haben die Laserprojektionen bewundert und in Bild und Film festgehalten. Z.B. hat auch die Online-Ausgabe der "Zeit" diese Laser-Performance speziell gewürdigt.


Installation:

  • 2 PHAENON Laserprojektoren
  • 2 Lasergraph DSP


Europacenter und Kudamm Karree

2011 feierte der berühmte Kurfürstendamm seinen 125. Geburtstag - ein Grund für die Installationen im Rahmen des Festivals dieses Jubiläum entsprechend zu würdigen.
Am Europa Center in der Budapester Straße wurde die Geschichte des Berliner Boulevards in Laserbildern erzählt und an der dem Kudamm zugewandten Seite des bekannten Kudamm Karrees konnte man den legendären Spieleklassiker "Tetris" in Laser bewundern.


Installation: Jeweils 1 PHAENON Laserprojektor und 1 Lasergraph DSP

Weitere Anwendungen

L
M
S